Start up

Welcome und Hallo!

In der heutigen Zeit ist immer wieder die Rede von Over-engineered, over-the-top oder not-the-target, wenn man das Ergebnis eines Projektes oder Prozesses vorliegen hat. Häufig wird dann die Frage nach dem Warum und dem Hintergrund der derartigen Umsetzung gestellt! An genau dieser Stelle möchte ich ansetzen!

Die Antwort auf diese Frage wird nicht am Ende beantwortet sondern zu Beginn eines jeden Vorhabens. Sind Eingangsparameter oder Randbedingungen unklar oder nicht eindeutig formuliert, so kann dies mit einer Fahrt im Nebel ohne Kompass verglichen werden. Das Ziel wird man irgendwann und irgendwie erreicht haben, aber auf dem Weg unnötige Ressourcen verschwendet haben und das Ergebnis wird nicht unbedingt den Erwartungshaltungen entsprechen. Dem entgegenzuwirken, werden in vielen Unternehmen unzählige Tools und Methoden eingesetzt, die einen Beitrag zur Verbesserung leisten sollen. Leider werden diese oft nur kopiert und führen nicht zum gewünschten Erfolg. Das Ergebnis davon ist ein Rückfall in alte bekannte Muster und es stellt sich keine Verbesserung und Veränderung ein.

Meine Motivation und mein Antrieb ist es das Licht im Methoden- und Tools-Dschungel anzuschalten, und die erfolgreiche Umsetzung von Projekte und die nachhaltige Etablierung von Prozesse zu unterstützen.